Die OSB AG bietet mit über 15 Jahren Branchenerfahrung ihren namhaften Kunden aus Industrie und Wirtschaft hochspezialisierte Engineering- und IT-Dienstleistungen zur gemeinsamen Realisierung von branchen- und technologieübergreifenden Lösungen an.

Kompetenz, Engagement und Leidenschaft verbinden alle unsere Mitarbeiter der OSB AG. Dabei stehen ein partnerschaftliches Miteinander, ein starkes WIR-Gefühl, der persönliche Kontakt zu unseren Kunden und die Kreativität jedes Einzelnen stets im Fokus. Werden auch Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte.

Sie suchen eine Herausforderung in einem internationalem Automotive Umfeld? Wir fördern wir Ihre Karriere als

Ingenieur für Berechnung und Simulation (m/w/d)

Standort: Stuttgart
Referenznummer: #8951

Diesen Aufgaben stellen Sie sich gerne:

  • Als Berechnungsingenieur (m/w/d) führen Sie FEM-Strukturberechnungen durch und berechnen Eigenfrequenzen sowie Verformungen von komplexen Bauteilen wie z.B. Batteriesteuerungsmodule
  • Sie bauen Berechnungsmodelle anhand von 3D-Solids auf und beschaffen Werkstoffdaten
  • Unter Berücksichtigung von Belastungsprofilen führen Sie dynamische FEM-Berechnungen durch
  • Anschließend dokumentieren und präsentieren Sie die Berechnungsergebnisse
  • In Zusammenarbeit mit der Konstruktion erarbeiten Sie Lösungsansätze

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Physik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Erfahrung in der FEM-Simulation mit ABAQUS u.ä. bringen Sie bereits mit
  • Sie verfügen über gute Grundkenntnisse in mechanischen Festigkeitsanalysen für Zusammenbauten mit nichtlinearen Werkstoffen
  • Außerdem haben Sie Kenntnisse im Vernetzen von komplexen Bauteilen mit dem ABAQUS-Preprocessor (2D- und 3D-Netze)
  • Eine analytische und strukturierte Arbeitsweise, hohe Eigenmotivation sowie Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab

Wir bieten Ihnen:

  • Einen persönlichen Ansprechpartner
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Gleitzeitkontenregelung
  • Attraktive Vergütung
  • Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag
  • Familiäre Unternehmenskultur


Weitere Informationen finden Sie unter: www.osb-ag.de