Die OSB AG bietet mit über 15 Jahren Branchenerfahrung ihren namhaften Kunden aus Industrie und Wirtschaft hochspezialisierte Engineering- und IT-Dienstleistungen zur gemeinsamen Realisierung von branchen- und technologieübergreifenden Lösungen an.

Kompetenz, Engagement und Leidenschaft verbinden alle unsere Mitarbeiter der OSB AG. Dabei stehen ein partnerschaftliches Miteinander, ein starkes WIR-Gefühl, der persönliche Kontakt zu unseren Kunden und die Kreativität jedes Einzelnen stets im Fokus. Werden auch Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte.

Haben Sie Freude an Technik, dann suchen wir genau Sie als Entwicklungsingenieur/in Diagnose - Systeme, Komponenten, Prüfstand und Tools (m/w/d).
Sie können sich jetzt bei uns in Friedrichshafen bewerben.

Entwicklungsingenieur/in Diagnose - Systeme, Komponenten, Prüfstand und Tools (m/w/d)

Standort: Friedrichshafen
Referenznummer: #501005

Diesen Aufgaben stellen Sie sich gerne:

  • Erfahrung mit Embedded-Systemen im Bereich Automotive, Bahn oder Aerospace
  • Erfahrung in Software- und Systementwicklung
  • Steuerung von internen und externen Entwicklern/Zulieferern
  • Entwicklung und Konzeption der Diagnose für elektronische Steuergeräte (wie z. B. Motor, Batterie, Leistungselektronik) basierend auf automotive Standards und/oder Automationsstandards
  • Abstimmung der Diagnose
  • Anforderungen mit den Stakeholdern, wie z. B. Elektronikentwicklung, Produktion, Service und Digital Solutions (IoT, Industrie 4.0)
  • Entwicklung von gesamtheitlichen Diagnosekonzepten bzgl. Steuergerät, Diagnose-Applikationund IT-Systemen
  • Umsetzung entsprechender Diagnose-Funktionen

Das zeichnet Sie aus:

  • Kenntnisse von Bussystemen und –Protokollen (J1939, CAN Open, OPC UA)
  • Kenntnisse der Entwicklungsprozesse und –Methoden (z.B. Agile Entwicklung, Scrum, VModell)
  • Programmierkenntnisse MS Visual Studio, .net, C# von Vorteil Erfahrung mit Vector CAN- und Diagnose-Tools
  • Vorteil Sprachkenntnisse: Deutsch: Gut (Wort und Schrift) Englisch: Sehr Gut (Wort und Schrift)
  • Kenntnisse bzgl. automotive Diagnosestandards und –Protokolle (z.B. UDS, ODX, OTX)
  • Hochschulabschluss als Informatiker, Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau und Physik oder ähnlich.
  • Berufserfahrung im einschlägigen Bereich von Vorteil
  • Technisches Verständnis
  • Gute Auffassungsgabe
  • Analytische Fähigkeiten bzgl. komplexer Systeme Kommunikative Fähigkeiten
  • Selbständige Arbeitsweise, sicheres Auftreten, Teamfähigkeit
  • Unternehmerisches und wirtschaftliches Denken
  • Kundenorientierung und hohe Belastbarkeit
  • Proaktives Arbeiten

Wir bieten Ihnen:

  • Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag
  • Attraktive Vergütung
  • Homeoffice nach Absprache


Weitere Informationen finden Sie unter:www.osb-ag.de