Die OSB AG bietet mit über 15 Jahren Branchenerfahrung ihren namhaften Kunden aus Industrie und Wirtschaft hochspezialisierte Engineering- und IT-Dienstleistungen zur gemeinsamen Realisierung von branchen- und technologieübergreifenden Lösungen an.

Kompetenz, Engagement und Leidenschaft verbinden alle unsere Mitarbeiter der OSB AG. Dabei stehen ein partnerschaftliches Miteinander, ein starkes WIR-Gefühl, der persönliche Kontakt zu unseren Kunden und die Kreativität jedes Einzelnen stets im Fokus. Werden auch Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte.

Falls Sie aus München, Bayern oder Umgebung kommen, fördern wir Ihre Karriere als

Prozessverantwortlicher Derivat (m/w/d)

Standort: München
Referenznummer: #500962

Diesen Aufgaben stellen Sie sich gerne:

  • Sie berichten fortlaufend über den Status aller Projekte zur Zielerreichung, inklusive des Aufzeigens von Zielkonflikten und Lösungsszenarien
  • Einheitliche Arbeitsweisen für alle Projekte halten und fordern Sie
  • Sie überwachen die Zielerreichung der Module unter Beachtung der Baukästen
  • Sie erarbeiten eine Prozessketten-Sicht hinsichtlich der Verwendung bzw. Nicht-Verwendung von Baukästen und bereiten Entscheidungsvorlagen vor
  • Die simultane Prozessketten-Entwicklungsarbeit (E, M, T) der über die Modul-Organisation zugewiesenen Umfänge, ggf. inklusive der Baukasten-Integration koordinieren und gewährleisten Sie
  • Sie initiieren, führen durch und dokumentieren Prozess- und Produktverbesserungen unter Einbeziehung der gewonnenen Erkenntnisse („Lessons Learned“)
  • Alle notwendigen Maßnahmen zum Risikomanagement der Fahrzeugprojekte führen Sie durch

Das zeichnet Sie aus:

  • Ihr Bachelor-, Master- oder Diplomstudium der Wirtschaftswissenschaften, idealerweise mit Schwerpunkt Finanzen oder Bankwesen haben Sie erfolgreich abgeschlossen
  • Sie verfügen über Berufserfahrung im Bereich Derivatehandel und -abwicklung
  • Sie haben Erfahrung in der Prozessoptimierung und -steuerung sowie im Risikomanagement
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse in MS Office-Anwendungen und idealerweise Erfahrung im Umgang mit Derivate-Handelssystemen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie verfügen über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Eigeninitiative und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Gleitzeitkontenregelung
  • Einen persönlichen Ansprechpartner


Weitere Informationen finden Sie unter:www.osb-ag.de