Die OSB AG bietet mit über 15 Jahren Branchenerfahrung ihren namhaften Kunden aus Industrie und Wirtschaft hochspezialisierte Engineering- und IT-Dienstleistungen zur gemeinsamen Realisierung von branchen- und technologieübergreifenden Lösungen an.

Kompetenz, Engagement und Leidenschaft verbinden alle unsere Mitarbeiter der OSB AG. Dabei stehen ein partnerschaftliches Miteinander, ein starkes WIR-Gefühl, der persönliche Kontakt zu unseren Kunden und die Kreativität jedes Einzelnen stets im Fokus. Werden auch Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte.

Versuchsingenieur Thermodynamik (m/w/d)

Standort: Köln
Referenznummer: #500831

Diesen Aufgaben stellen Sie sich gerne:

  • Sie kümmern sich um die  Produkt- und Weiterentwicklung Dieselmotoren vom Konzept bis zur Serie
  • Sie sind zuständig für die Planung, Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation von Motorversuchen
  • Sie sind verantwortlich für die Interpretation von Messungen/Messreihen inkl. Plausibilitätsprüfungen
  • Sie sind zuständig für die Aufbereitung und Bewertung der Ergebnisse sowie Definition von Maßnahmen bei Abweichungen zur Zielsetzung
  • Sie kümmern sich um die Applikation elektronischer Motormanagementsysteme
  • Sie sind zuständig für die Auslegung von Verbrennungskomponenten
  • Sie kümmern sich um die Definition von Software Anforderungen
  • Sie sind zuständig für die Simulation von Testzyklen und Offline-Bedatung von Software-Funktionen (GT-Power, HiL, SiL, Matlab-Simulink)
  • Sie sind verantwortlich für die Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen zur funktionalen Abstimmung des Gesamtsystems (Motor, EAT, Elektronik)
  • Zusammenarbeit mit Zulieferern und Kunden
  • Sie sind Ansprechpartner für Produktion, Qualität und Einkauf
  • Sie sind zuständig für die Festlegung technischer Daten

Das zeichnet Sie aus:

  • BSc., MSc. Schwerpunkt Maschinenbau o.ä.
  • Fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet der Thermodynamik von Verbrennungsmotoren, Einspritzung und Abgasnachbehandlung
  • Erfahrung in der Applikation von elektronischen Motorsteuerungssystemen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Motorenentwicklung
  • Technisches Urteilsvermögen
  • Logisches und abstraktes Denkvermögen
  • Sicherer Umgang mit Applikationstools wie INCA,
  • Analytische Denk- und Arbeitsweise, gute Selbstorganisation
  • Versierter Umgang mit Cameo, Uniplot, Diadem, MS Office
  • Eigeninitiative, Kommunikations- und Teamfähigkeit, belastbar
  • Gute Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen:

  • Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag
  • Attraktive Vergütung
  • Homeoffice nach Absprache
  • Individuelle interne und externe Weiterbildungen
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Gleitzeitkontenregelung
  • Einen persönlichen Ansprechpartner
  • Regelmäßige Teamevents mit netten Kollegen
  • Ein subventioniertes und umfangreiches Sportangebot mit Qualitrain
  • Attraktive Corporate Benefits und Mitarbeiterangebote bei unseren Partnern


Weitere Informationen finden Sie unter:www.osb-ag.de