Die OSB AG bietet mit über 15 Jahren Branchenerfahrung ihren namhaften Kunden aus Industrie und Wirtschaft hochspezialisierte Engineering- und IT-Dienstleistungen zur gemeinsamen Realisierung von branchen- und technologieübergreifenden Lösungen an.

Kompetenz, Engagement und Leidenschaft verbinden alle unsere Mitarbeiter der OSB AG. Dabei stehen ein partnerschaftliches Miteinander, ein starkes WIR-Gefühl, der persönliche Kontakt zu unseren Kunden und die Kreativität jedes Einzelnen stets im Fokus. Werden auch Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte.

Technologe für Gummilager (m/w/d)

Standort: Dingolfing
Referenznummer: #500590

Diesen Aufgaben stellen Sie sich gerne:

  • Als Technologe für Gummilager sind Sie verantwortlich für die Qualifizierung der Prozesstechnologie Einpressverfahren.
  • Sie sind zuständig für die Absicherungsversuche, Grundsatzversuche, Prototypenbauten und Serieneinsatz 
  • Sie sind die technische Instanz für alle Gummilager-Verbauten und Anforderungen im Umfeld des globalen Produktions-Netzwerks.
  • Sie arbeiten Projektabhängig sowohl mit der Inhouse-Produktion, als auch mit den globalen Serienlieferanten zusammen.
  • Sie entwickeln unsere technologischen Anforderungen und Einsatzbedingungen weiter und bauen diese methodisch aus.
  • Sie arbeiten eng mit dem internen Prototypenbau den Spezialisten aus Planung, Serienproduktion und Einkauf/Qualität zusammen.

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie haben einen Studienabschluss der Fahrzeugtechnik, Maschinenbaus, oder einer vergleichbaren Qualifikation mit entsprechendem Schwerpunkt
  • Sie verfügen über Korrelationsauswertungen und Fähigkeitsanalysen
  • Sie besitzen erste Erfahrung in Serien- und/oder Industrialisierungserfahrung für Einpressverfahren
  • Sie sprechen Deutsch und Englisch verhandlungssicher 

Wir bieten Ihnen:

  • Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag
  • Attraktive Vergütung
  • Homeoffice nach Absprache
  • Individuelle interne und externe Weiterbildungen
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Gleitzeitkontenregelung


Weitere Informationen finden Sie unter:www.osb-ag.de