Die OSB AG bietet mit über 15 Jahren Branchenerfahrung ihren namhaften Kunden aus Industrie und Wirtschaft hochspezialisierte Engineering- und IT-Dienstleistungen zur gemeinsamen Realisierung von branchen- und technologieübergreifenden Lösungen an.

Kompetenz, Engagement und Leidenschaft verbinden alle unsere Mitarbeiter der OSB AG. Dabei stehen ein partnerschaftliches Miteinander, ein starkes WIR-Gefühl, der persönliche Kontakt zu unseren Kunden und die Kreativität jedes Einzelnen stets im Fokus. Werden auch Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte.

Uns ist es egal, ob Sie aus Hamburg, Stade, Bremen, Buxtehude, Ottobrunn, Manching, Friedrichshafen, Ulm, Augsburg, Nordenham oder anderen Regionen kommen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als

Systemingenieur (m/w/d) für Flüssigwasserstoffsysteme

Standort: Hamburg
Referenznummer: #500377

Diesen Aufgaben stellen Sie sich gerne:

  • Zuständig für Systemkomponentendefinition für die Supplier, u.a. Wärmetauscher, Ventile und Pumpen
  • Koordination der Aktivitäten für die Validierung technischer Lösungen
  • Zuständig für das Zulieferermanagement, u.a. Aufgabenplanung und -verfolgung
  • Sicherstellen der Kommunikation zu allen Schnittstellen im Systemengineering
  • Sicherstellen und Lieferung der Ergebnisse aus dem Systemengineering mittels EVM (Earned Value Managment)
  • Beraten des Teams bei den Entwicklungsprozess (Verification & Validation; System-Design und Test DESO 02.01 )
  • Bearbeiten von Präsentationen (Product Review Meetings, Retrospectives, etc)

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor, Master, Diplom) Ingenieurswesen, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieur, Elektrotechnik, Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieur, Systemtechnik, Kommunikationstechnik, Computertechnik, Cost Engineer, Flugzeugbau, Luft- und Raumfahrt, Supply Chain, Supply Chain Quality vorweisen
  • Sie bringen Berufserfahrung im Engineering und Entwicklung (vorzugsweise in der Wasserstoffkomponenten-Entwicklung) mit
  • Qualitäts- und Leistungsorientierte, sowie verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Selbstständiges, strukturiertes und proaktives Arbeiten
  • Gute Kommunikationsfähigkeit um mit Ansprechpartnern aller Ebenen zusammen zu arbeiten
  • Flexible Dienstreisebereitschaft, ca 1x Monat, europaweit
  • Sie bringen Deutsch- und Englischkenntnisse (jeweils mind. B2) mit 

Wir bieten Ihnen:

  • Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag
  • Attraktive Vergütung
  • Qualitrain


Weitere Informationen finden Sie unter:www.osb-ag.de