Die OSB AG bietet mit über 15 Jahren Branchenerfahrung ihren namhaften Kunden aus Industrie und Wirtschaft hochspezialisierte Engineering- und IT-Dienstleistungen zur gemeinsamen Realisierung von branchen- und technologieübergreifenden Lösungen an.

Kompetenz, Engagement und Leidenschaft verbinden alle unsere Mitarbeiter der OSB AG. Dabei stehen ein partnerschaftliches Miteinander, ein starkes WIR-Gefühl, der persönliche Kontakt zu unseren Kunden und die Kreativität jedes Einzelnen stets im Fokus. Werden auch Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte.

Ingenieur/in für die Systementwicklung und -simulation von Sensorsystemen (m/w/d)

Standort: Reutlingen
Referenznummer: #500250

Diesen Aufgaben stellen Sie sich gerne:

  • Entwicklung und Systemsimulation komplexer Sensorsysteme (ASIC-MEMS Sensors)
  • Konzeptentwicklung und modellbasierte Beschreibung und Simulation des Gesamtsystems und Teilkomponenten
  • Durchführung von Systemdesignoptimierungen auf Basis der erstellten Funktionsmodelle
  • Entwicklung geeigneter Teststrategien zur Abnahme von Komponenten, Integration und Verifikation des Systems

Das zeichnet Sie aus:

  • abgeschlossenes Hoschschulstudium (Master/Diplom/Promotion) Elektrotechnik, Physik, Informatik, technische Kybernetik oder eines vergleichbaren Studienganges
  • Sehr gute Kenntnisse in Matlab / Simulink; Erfahrungen mit Requirements Engineering, ISO 26262 und ASPICE von Vorteil
  • Gutes Verständnis physikalischer Wirkungsketten in Bezug auf Sensoren wie Accelerometer, Gyroskope, Drucksensoren, optische Sensoren und weitere
  • Analytische, strukturierte, kommunikative und teamfähige Persönlichkeit
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen:

  • Attraktive Vergütung
  • Homeoffice nach Absprache
  • Individuelle interne und externe Weiterbildungen
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Gleitzeitkontenregelung
  • Einen persönlichen Ansprechpartner
  • Regelmäßige Teamevents mit netten Kollegen


Weitere Informationen finden Sie unter:www.osb-ag.de