Die OSB AG bietet mit über 15 Jahren Branchenerfahrung ihren namhaften Kunden aus Industrie und Wirtschaft hochspezialisierte Engineering- und IT-Dienstleistungen zur gemeinsamen Realisierung von branchen- und technologieübergreifenden Lösungen an.

Kompetenz, Engagement und Leidenschaft verbinden alle unsere Mitarbeiter der OSB AG. Dabei stehen ein partnerschaftliches Miteinander, ein starkes WIR-Gefühl, der persönliche Kontakt zu unseren Kunden und die Kreativität jedes Einzelnen stets im Fokus. Werden auch Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte.

Uns ist es egal, ob Sie aus Bremen, Delmenhorst, Oldenburg, Rotenburg (Wümme) oder Hannover kommen. Wir suchen wir einen

Systems Engineer for Safety Systems (m/w/d) Systemingenieur

Standort: Bremen
Referenznummer: #500152

Diesen Aufgaben stellen Sie sich gerne:

  • Aufgaben eines Systemingenieurs im Zusammenhang mit Videoüberwachungssystemen wahrnehmen
  • Durchführung von Aufgaben im Rahmen der Systementwicklung im Zusammenhang mit Airbus-Geschäftsprozessen (ABP)
  • Definition, Spezifikation und Entwicklung von Kabinensicherheitssystemen
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Testanforderungen und -verfahren für Labor-, Boden- und Flugtests
  • Mitwirkung an der engen Koordinierung, Überwachung und Leitung von Entwicklungsaktivitäten zwischen System- und Ausrüstungslieferanten, dem Konstruktionsbüro und anderen Airbus-Schnittstellen

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie sind Ingenieur und bringen ein Studium als (Bachelor, Master, Diplom) der Elektrotechnik, Luft- und Raumfahrt, Ingenieur, Wirtschaftsingenieur, Verbundwerkstoffe / Composites, Flugzeugbau, Elektrotechnik und Inforationstechnik, Space Engineering, Space Sciences and Technologies - Sensing, Processing, Communication, Systems Engineering
  • Sie bringen Berufserfahrung mit 
  • Die Fähigkeit technische Zusammenhänge und Funktionsweisen schnell zu erkennen und zu analysieren
  • Reisebereitschaft wird erwartet  
  • Gute Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen:

  • Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag
  • Attraktive Vergütung 
  • Einen persönlichen Ansprechpartner


Weitere Informationen finden Sie unter:www.osb-ag.de