Die OSB AG bietet mit über 15 Jahren Branchenerfahrung ihren namhaften Kunden aus Industrie und Wirtschaft hochspezialisierte Engineering- und IT-Dienstleistungen zur gemeinsamen Realisierung von branchen- und technologieübergreifenden Lösungen an.

Kompetenz, Engagement und Leidenschaft verbinden alle unsere Mitarbeiter der OSB AG. Dabei stehen ein partnerschaftliches Miteinander, ein starkes WIR-Gefühl, der persönliche Kontakt zu unseren Kunden und die Kreativität jedes Einzelnen stets im Fokus. Werden auch Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte.

Global Allocation Manager (m/w/d) Supply Chain Automotive Continental

Standort: Frankfurt
Referenznummer: #500113

Diesen Aufgaben stellen Sie sich gerne:

  • Sicherstellung der Priorisierung der Continental Anforderungen beim Lieferanten
  • Erstellung, Pflege und Nutzung der Allokationsgrundlage (PAF) zur effektiven und effizienten Nutzung der Produktionskapazität
  • Sicherstellung der Anwendung des Allokationsprozesses für PAF, LDAN und Red Alert von allen Beteiligten
  • Dokumentation des Reportings und der Datenanalysen mithilfe von SAP BW, ECDM Systemen
  • Organisation und Moderation von Telefonkonferenzen mit allen Beteiligten
  • Schnittstelle zwischen den betroffenen Werken und dem Lieferanten, zur optimalen Verteilung des Rohmaterials auf die betroffenen Standorte (fair-share)
  • Aufteilung des verfügbaren Rohmaterials in Abstimmung mit dem Lieferanten
  • Entwicklung von Werkzeugen und Definition von präventiven Maßnahmen zur Vermeidung von Produktionsstillständen aufgrund der Materialverfügbarkeit
  • Nutzung von SAP/ERP Systemen zur Analyse von Materialbedarfen und bevorzugten Lieferanten (mögliche Zweitlieferanten) der Standorte weltweit sowie Überwachung der vereinbarten Planung und entsprechende Bewertung der verfügbaren Lieferantenkapazität
  • Optimierung von Wiederbeschaffungszeiten, um die termingerechte Umsetzung der Produktionspläne sicherzustellen

Das zeichnet Sie aus:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften, Logistik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste Erfahrung im Bereich Supply Chain Management (SCM) und den entsprechenden Tools wünschenswert
  • Gute Kenntnisse im Bereich Projektmanagement
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Ausgeprägtes Kommunikationsgeschick sowohl interkulturell als auch international

Wir bieten Ihnen:

  • Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag
  • Attraktive Vergütung
  • Individuelle interne und externe Weiterbildungen
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Gleitzeitkontenregelung
  • Einen persönlichen Ansprechpartner


Weitere Informationen finden Sie unter:www.osb-ag.de