Die OSB AG bietet mit über 15 Jahren Branchenerfahrung ihren namhaften Kunden aus Industrie und Wirtschaft hochspezialisierte Engineering- und IT-Dienstleistungen zur gemeinsamen Realisierung von branchen- und technologieübergreifenden Lösungen an.

Kompetenz, Engagement und Leidenschaft verbinden alle unsere Mitarbeiter der OSB AG. Dabei stehen ein partnerschaftliches Miteinander, ein starkes WIR-Gefühl, der persönliche Kontakt zu unseren Kunden und die Kreativität jedes Einzelnen stets im Fokus. Werden auch Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte.

Prozessvalidierung (m/w/d)

Standort: Erlangen
Referenznummer: #500049

Diesen Aufgaben stellen Sie sich gerne:

  • Validierung neuer Fertigungsprozesse und Pflege des Validierungsplans
  • Validierungsplanung 
  • Erstellung und Durchführung der Testpläne, Planung und Durchführung von Fehlersimulationen
  • Durchführen von Revalidierungen, bzw. Reviews im gesamten Fertigungsprozess
  • Änderungsbearbeitung der benötigten Dokumente in SAP und Durchführung von Fertigungsreviews
  • Suche nach Verbesserungsmöglichkeiten z.B.: Optimierung der Zusammenarbeit mit den beteiligten Validierungspartnern
  • initiieren von Optimierungen der Fertigungsprozesse und Schwachstellenanalyse
  • Unterstützung bei der Einführung neuer Technologien und Prozesse
  • Unterstützung bei der Fertigungseinführung und Verlagerung von Fertigungsprozessen
  • Projektarbeit soweit die Grundbelastung dies zulässt
  • Inhaltliche Vorbereitung und Begleitung von internen und externen Audits

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie haben erfolgreich ein technisches / elektronisches Studium abgeschlossen; alternativ haben Sie eine technische Ausbildung absolviert und eine Weiterbildung zum Industriefachwirt oder Techniker weitergeführt, weiter bringen sie mindestens 3-jähriger Berufserfahrung im Bereich Produktions - Prozessplanung und Fertigungssteuerung von komplexen elektronischen Komponenten und Systemen mit
  • Deutsch und Englisch beherrschen Sie verhandlungssicher in Wort und Schrift
  • Weiterhin verfügen Sie über sehr gute SAP-Anwenderkenntnisse und beherrschen den Änderungsprozess „Case Management“ in SAP
  • Ausbildung in - sixSigma –„ Green Belt“ Anwendung von „Minitab“ ist wünschenswert 
  • Persönlich überzeugen Sie uns durch Ihre selbständige, systematische Arbeitsweise, Analysefähigkeit, Teamfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit sowie Ihre Qualitätsorientierung
  • Sie bringen Bringen Berufserfahrung im Fertigungsumfeld mit 
  • Wichtig ist, dass Sie ein ausgeprägtes Interesse an übergreifenden technischen Zusammenhängen haben, um Fertigungs- und Prüfprozesse richtig einschätzen und entsprechend beurteilen zu können

Wir bieten Ihnen:

  • Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag
  • Attraktive Vergütung
  • Homeoffice nach Absprache
  • Individuelle interne und externe Weiterbildungen


Weitere Informationen finden Sie unter:www.osb-ag.de