Die OSB AG bietet mit über 15 Jahren Branchenerfahrung ihren namhaften Kunden aus Industrie und Wirtschaft hochspezialisierte Engineering- und IT-Dienstleistungen zur gemeinsamen Realisierung von branchen- und technologieübergreifenden Lösungen an.

Kompetenz, Engagement und Leidenschaft verbinden alle unsere Mitarbeiter der OSB AG. Dabei stehen ein partnerschaftliches Miteinander, ein starkes WIR-Gefühl, der persönliche Kontakt zu unseren Kunden und die Kreativität jedes Einzelnen stets im Fokus. Werden auch Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte.

Sie leben in Babenhausen, Frankfurt, Aschaffenburg, Neu-Isenburg und suchen eine neue Herausforderung als

Scrum Master (m/w/d) Automotive Projekte

Standort: Babenhausen
Referenznummer: #10800

Diesen Aufgaben stellen Sie sich gerne:

Als Scrum Master für Automotive Projekte bei Continental
  • Einführung und Sicherstellung von Prozessen und Methoden zur Gewährleistung der geforderten Softwarequalität unter Einhaltung aller Standards
  • Implementierung von agilen Prozessen und Methoden in verschiedenen Scrum-Teams sowie für die Effizienz und Effektivität der Scrum-Teams
  • Moderation der Stand-ups und Verfolgung der Sprint-Ziele und der erfolgskritischen Prozesse
  • Umsetzung von kontinuierlichen Verbesserungen der relevanten Prozesse und Methoden
  • Unterstützung der Scrum-Teams bei der Fokussierung auf die ergebnisorientierte Erstellung von Software-Artefakten nach vorher definierten (Qualitäts-)Kriterien
  • Sicherstellen von produktiven und zeitlich begrenzten Scrum-Events und Ermöglichen des Informationsaustausches zwischen Product Owner und Entwicklungsteam
  • Unterstützung des Product Owners bei der Zieldefinition und beim Product Backlog Management sowie bei der strategischen und operativen Produktplanung im komplexen Projektumfeld
  • Sicherstellung einer kontinuierlichen Transparenz über den Entwicklungsfortschritt (auch für verschiedene Managementebenen) sowie einer offenen Feedback-Kultur im Team
  • Mitwirkung an der strategischen Entwicklung des Scrum-Frameworks innerhalb der Continental-Organisation

Das zeichnet Sie aus:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Elektrotechnik oder einer vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der agilen Softwareentwicklung für komplexe und sicherheitskritische Projekte nach dem Scrum-Framework wünschenswert
  • Erfahrung im agilen Coaching von Vorteil
  • Vertiefte Kenntnisse in der Handhabung, Konfiguration und dem Einsatz von Standardwerkzeugen, insbesondere im agilen Umfeld, wie z.B. JIRA und Confluence zur Steuerung und Dokumentation der Entwicklung
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen:

  • Einen persönlichen Ansprechpartner
  • Moderne Arbeitszeitmodelle mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Attraktive Vergütung
  • Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag
  • Familiäre Unternehmenskultur


Weitere Informationen finden Sie unter: www.osb-ag.de