Die OSB AG bietet mit über 15 Jahren Branchenerfahrung ihren namhaften Kunden aus Industrie und Wirtschaft hochspezialisierte Engineering- und IT-Dienstleistungen zur gemeinsamen Realisierung von branchen- und technologieübergreifenden Lösungen an.

Kompetenz, Engagement und Leidenschaft verbinden alle unsere Mitarbeiter der OSB AG. Dabei stehen ein partnerschaftliches Miteinander, ein starkes WIR-Gefühl, der persönliche Kontakt zu unseren Kunden und die Kreativität jedes Einzelnen stets im Fokus. Werden auch Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte.

Sie leben in Regensburg, Passau, Deggendorf, Straubing, Nürnberg, Amberg und suchen eine neue Herausforderung als

Scrum Master (m/w/d) Automotive Projekte Continental

Standort: Regensburg, Nürnberg
Referenznummer: #10799

Diesen Aufgaben stellen Sie sich gerne:

Als Scrum Master für Automotive Projekte bei Continental sind Sie verantwortlich für:
  • Einführung und Sicherstellung von Prozessen und Methoden zur Gewährleistung der geforderten Softwarequalität unter Einhaltung aller Standards
  • Implementierung von agilen Prozessen und Methoden in verschiedenen Scrum-Teams sowie für die Effizienz und Effektivität der Scrum-Teams
  • Moderation der Stand-ups und Verfolgung der Sprint-Ziele und der erfolgskritischen Prozesse
  • Umsetzung von kontinuierlichen Verbesserungen der relevanten Prozesse und Methoden
  • Unterstützung der Scrum-Teams bei der Fokussierung auf die ergebnisorientierte Erstellung von Software-Artefakten nach vorher definierten (Qualitäts-)Kriterien
  • Sicherstellen von produktiven und zeitlich begrenzten Scrum-Events und Ermöglichen des Informationsaustausches zwischen Product Owner und Entwicklungsteam
  • Unterstützung des Product Owners bei der Zieldefinition und beim Product Backlog Management sowie bei der strategischen und operativen Produktplanung im komplexen Projektumfeld
  • Sicherstellung einer kontinuierlichen Transparenz über den Entwicklungsfortschritt (auch für verschiedene Managementebenen) sowie einer offenen Feedback-Kultur im Team
  • Mitwirkung an der strategischen Entwicklung des Scrum-Frameworks innerhalb der Continental-Organisation

Das zeichnet Sie aus:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Elektrotechnik oder einer vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der agilen Softwareentwicklung für komplexe und sicherheitskritische Projekte nach dem Scrum-Framework wünschenswert
  • Erfahrung im agilen Coaching von Vorteil
  • Vertiefte Kenntnisse in der Handhabung, Konfiguration und dem Einsatz von Standardwerkzeugen, insbesondere im agilen Umfeld, wie z.B. JIRA und Confluence zur Steuerung und Dokumentation der Entwicklung
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen:

  • Einen persönlichen Ansprechpartner
  • Moderne Arbeitszeitmodelle mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Attraktive Vergütung
  • Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag
  • Familiäre Unternehmenskultur


Weitere Informationen finden Sie unter: www.osb-ag.de