Die OSB AG bietet mit über 15 Jahren Branchenerfahrung ihren namhaften Kunden aus Industrie und Wirtschaft hochspezialisierte Engineering- und IT-Dienstleistungen zur gemeinsamen Realisierung von branchen- und technologieübergreifenden Lösungen an.

Kompetenz, Engagement und Leidenschaft verbinden alle unsere Mitarbeiter der OSB AG. Dabei stehen ein partnerschaftliches Miteinander, ein starkes WIR-Gefühl, der persönliche Kontakt zu unseren Kunden und die Kreativität jedes Einzelnen stets im Fokus. Werden auch Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte.

Mit uns steuern Sie ganz automatisch Ihren beruflichen Erfolg an, denn wir fördern Ihre Karriere als

ADAS System Architect (m/w/d)

Standort: Frankfurt am Main
Referenznummer: #10673

Diesen Aufgaben stellen Sie sich gerne:

  • Als ADAS System Architect unterstützen Sie die Analyse, Bewertung und Klärung von Systemanforderungen in Zusammenarbeit mit den internen Fachabteilungen
  • Erstellung eines Systemdesigns basierend auf Systemanforderungen
  • Analyse der logischen, physikalischen und funktionalen Schnittstellen zwischen Subsystemen
  • Modellierung des Zusammenspiels der Subsysteme in einer Systemarchitektur
  • Abstimmung mit Kunden oder dem Projektteam zur Definition von BUS-Signalen und Schnittstellen auf Sensor- und Fahrzeug-Ebene
  • Erstellung von Statusreports und Metriken zum Nachverfolgen des aktuellen Status
  • Adressierung und Nachverfolgung von Arbeitspaketen zur Vervollständigung der Systemarchitektur
  • Änderung der Anforderungen gemäß der Vorgaben des Change Managements
  • Zusammenarbeit in internationalen Teams

Das zeichnet Sie aus:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich System Engineering, Elektrotechnik, Mechatronik, Fahrzeugtechnik, Informatik, Robotik oder vergleichbar
  • Gutes Verständnis von Ethernet-, CAN-Bus oder vergleichbaren Architekturen und deren Interfaces
  • Interesse an Fahrzeugarchitekturen und Fahrerassistenzfunktionen
  • Gutes Verständnis der Interaktionen verschiedener Systemkomponenten (SW Module, HW-SW) auf Sensor-Ebene
  • Erfahrung im Bereich der Modellierung von HW/SW-Architektur (bspw. Rhapsody)
  • Erfahrungen in der Ableitung von Design / Architektur aus Systemanforderungen sind von Vorteil
  • Erfahrung/Kenntnisse im Bereich der Fahrerassistenzsysteme sind von Vorteil
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (CEFR B2 oder besser), um sich an technischen Diskussionen zu beteiligen

 

Wir bieten Ihnen:

  • Einen persönlichen Ansprechpartner
  • Moderne Arbeitszeitmodelle mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Attraktive Vergütung
  • Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag
  • Familiäre Unternehmenskultur


Weitere Informationen finden Sie unter: www.osb-ag.de