Die OSB AG bietet mit über 15 Jahren Branchenerfahrung ihren namhaften Kunden aus Industrie und Wirtschaft hochspezialisierte Engineering- und IT-Dienstleistungen zur gemeinsamen Realisierung von branchen- und technologieübergreifenden Lösungen an.

Kompetenz, Engagement und Leidenschaft verbinden alle unsere Mitarbeiter der OSB AG. Dabei stehen ein partnerschaftliches Miteinander, ein starkes WIR-Gefühl, der persönliche Kontakt zu unseren Kunden und die Kreativität jedes Einzelnen stets im Fokus. Werden auch Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für ein überregionales Industrieunternehmen in München/ Manching suchen wir einen

Softwareentwickler (m/w/d) Flugsimulation

Standort: München
Referenznummer: #10586

Diesen Aufgaben stellen Sie sich gerne:

  • Entwicklung, Implementierung und Optimierung anspruchsvoller Softwarekomponenten im Bereich Flugsimulation
  • Analyse von Anforderungen an die Software und Erstellung der dazugehörigen Infrastruktur
  • Programmierung einzelner Komponenten in eingeteilten Arbeitspaketen und Implementierung dieser in ein Gesamtkonzept
  • Dokumentation und Reporting der Implementierung sowie Rücksprache mit der Fachabteilung
  • Planung und Durchführung von Tests zur Sicherstellung einer langfristigen Optimierung der Software und die Erstellung der Freigabebescheinigung

Das zeichnet Sie aus:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, des Ingenieurwesens oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Softwareentwicklung mit C/C++, Python oder Java
  • Erfahrung im Umgang mit MS-Office Anwendungen und dem Tool DOORS
  • Hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit, Qualitätsbewusstsein und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Gute Deutschkenntnisse und verhandlungssichere Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen:

  • Individuelle interne und externe Weiterbildungen
  • Einen persönlichen Ansprechpartner
  • Moderne Arbeitszeitmodelle mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Attraktive Vergütung
  • Familiäre Unternehmenskultur


Weitere Informationen finden Sie unter: www.osb-ag.de